Wohnküche

Eine Wohnküche planen: Woran sollten Sie denken


Lange Zeit waren separate Esszimmer stark in Mode. Doch der Trend kehrt sich um und die Wohnküche als Zentrum der Wohnung wird immer beliebter. Wenn auch Sie über eine Küche mit ausreichend Platz verfügen, können Sie sich schnell eine gemütliche und wohnliche Wohnküche einrichten. Dabei müssen Sie nur wenige Elemente bedenken.

Die Küche offen und zugänglich einrichten

Der vorhandene Platz spielt bei einer Wohnküche immer eine wichtige Rolle. Bei ausreichend Fläche können Sie beispielsweise eine Theken-Lösung einbauen und somit innerhalb der Küche bewusst den Koch- und den Essbereich trennen. Mit etwas weniger Platz gehen Küche und Essbereich ineinander über und ergänzen sich. Wichtig ist in jedem Fall, dass der Essbereich nicht direkt in den Kochbereich hineinragt und somit die Wege in der Küche bei Gästen zugestellt werden. Sie müssen sich in jedem Fall noch frei und flexibel bewegen können, damit der Nutzen Ihrer Küche erhalten bleibt. Schließlich lebt eine Wohnküche von den Kommunikationsmöglichkeiten. Wenn Sie beim Zubereiten des Essens bereits mit den am Tisch Sitzenden problemlos reden können, ohne dass diese oder Sie den Kopf dauerhaft verdrehen müssen, so kann dies bereits von Vorteil sein.

Flexible Lösungen für alle Ansprüche

Vor allem die Planung der Sitz- und Essmöbel muss in einer Wohnküche an die vorherrschenden Verhältnisse angepasst werden. Wer nur alleine oder zu zweit in einer solchen Wohnküche essen möchte, der kann bereits mit einem an die Wand klappbaren Tisch und zwei Stühlen für einen gemütlichen Essplatz sorgen. Der große Vorteil: Die Fläche bleibt frei und somit kann auch eine kleinere Küche als Wohnküche eingesetzt werden. Viel Platz erweitert die Möglichkeiten natürlich deutlich. So sind die oftmals als antiquiert angesehenen Eckbank-Garnituren wieder stark in Mode und werden mittlerweile in moderner Form vielfach angeboten. Dabei muss sich die Sitzgelegenheit nicht einmal genau an den Stil Ihrer Küche anpassen. Oftmals kann sogar ein entgegengesetzter Stil erfrischend wirken und das einheitliche Bild aufbrechen. Eine moderne und clean gestaltete Küche und ein rustikaler Sitz- und Essbereich schließen sich bei weitem nicht aus.

Kurze Wege - effektive Planung

Natürlich wird in einer Wohnküche nicht nur gekocht und gegessen. Sie kann auch generell als gemütliches Zentrum für das Zusammensein dienen. Dementsprechend spielen weitere Faktoren eine wichtige Rolle. So sollte beispielsweise der Kühlschrank vom Essbereich schnell und einfach erreichbar sein. Auch die Kaffeemaschine oder der Vollautomat sollten so platziert werden, dass die Wege für die Gäste und Bewohner angenehm kurz gehalten werden können. Schließlich soll die Küche so wohnlich und gemütlich wie möglich wirken. Dabei spielt auch das Licht eine wichtige Rolle. Benötigen Sie in der Küche ein helles und klar leuchtendes Licht, so kann im Essbereich eine wärmere Lichtfarbe gewählt werden. Sie sollten dementsprechend zwei separate Lichtkreisläufe einbauen, so dass die beiden Bereiche unterschiedlich und separat geschaltet werden können. Dies steigert die Gemütlichkeit und die Wohnlichkeit in der Wohnküche.

Mehr Platzbedarf durch die Wohnküche

Wenn Sie eine Wohnküche einrichten, so müssen Sie bedenken, dass Sie keinen weiteren Raum mit Staumöglichkeiten zur Verfügung haben. In ein Esszimmer lässt sich eine Kommode oder ein Schrank mit Geschirr und Besteck leicht integrieren. In einer Wohnküche hingegen müssen all diese Elemente in den vorhandenen Schränken untergebracht werden. Achten Sie daher in jedem Fall auf ausreichenden Stauraum und praktische Eck-Lösungen, welche von den meisten Küchenherstellern angeboten werden. Somit können Sie Ihre neue Wohnküche einfacher genießen und müssen sich keine Gedanken über entstehende Platzprobleme machen. Je größer die Küche und der zur Verfügung stehende Raum, umso flexibler können Sie Ihre Wohnküche gestalten. Doch auch für kleine Räume finden sich Lösungen, die es in Sachen Gemütlichkeit und Atmosphäre an nichts missen lassen. So entsteht ein zentraler Wohnraum, in welchem sich Familienmitglieder und Gäste gleichermaßen gerne aufhalten.